Sommer

Am Sonntag kam es zum Aufeinandertreffen des SV Schelsen mit der Erstvertretung von Grün-Weiß Holt. In der ersten Halbzeit wussten die Mannen um Trainer Andreas Schroers kämpferisch durchaus zu überzeugen.

Und auch zu Beginn der zweiten Halbzeit. So gelang folgerichtig der Ausgleich. Zuvor hatte Schelsen in der ersten Halbzeit getroffen.

Es entstand ein offener Schlagabtausch. Beide Mannschaften verbuchten einige Chancen – Schelsen war die etwas aktivere Mannschaft.

Am Ende ließen die Kräfte unserer “Locos” aber merklich nach, was nicht zuletzt am Fehlen einiger Stammkräfte lag. Schelsen zog auf 4:1 davon. Kurz vor Ende konnten unsere Jungs dann noch auf 2:4 verkürzen, was auch den Endstand bedeutete.

In den nächsten Wochen sind Odenkirchen 2 und die Tabellen-Nachbarn von Rot-Weiß Venn Gast an den Holter Sportstätten. Hier wird sich entscheiden, ob der Klassenerhalt in der Kreisliga A ein realistisches Ziel bleibt.

 

Auf Saison 2024/2025 umgestellt!

Unsere Kinder- und Jugend-Mannschaften wurden aufgrund der besseren Übersicht auf die Saison 2024/2025 umgestellt.

Passende Mannschaft für mein Kind finden