E1 unterliegt Schelsen knapp

Grün-Weiß Holt Jugend

Herrliches Sommerwetter, gut gelauntes Publikum – schöner konnten die Umstände für eines der ersten Spiele nach der coronabedingten Pause nicht sein.

Die E Jugend begrüßte den SV Schelsen zum Freundschaftsspiel.

Nach dem überpünktlichen Anpfiff und der anfänglichen Führung zeigten sich beide Mannschaften sehr kämpferisch. Große Freude kam auf, als wir durch ein kluges Zusammenspiel und einen schönen Schuss von Stürmer Nico in Führung gingen.

Es war ein enges und dadurch recht spannendes Spiel. Trotz des darauffolgenden Rückstand blieben unsere Jungs tapfer und kämpferisch und konnten den Rückstand zwischenzeitlich durch geschicktes Passen und dem Nutzen freier Räume aufholen.

Der Schelsener Schlussmann wusste unsere zeitweise großen Chancen gut zu vereiteln. Bei einem Endstand von 8:12 wurde das Spiel abgepfiffen.

Mit viel Applaus bedankten sich die Zuschauer bei den Jungs für das tolle und überaus faire Freundschaftsspiel.

 

Oster-Camp Kinder